Sie sind hier: Schulen > Sekundarschule Graefestraße

Sekundarschule Graefestraße

Die neue Sekundarschule in der Graefestraße hat jetzt die Jahrgänge 7 bis 9. Das Schulmodell „Stadt-als-Schule“ wurde in die Sekundarschule integriert. Wir sind eine teilgebundene Ganztagsschule an drei Tagen. Unsere Schule hat das Profil „Duales Lernen“. In den Klassen 7 und 8 lernen alle Schüler- innen und Schüler an zwei Vormittagen in schuleigenen Werkstätten wie z.B. Küche, Medien, Textil, NaWi, Elektro, Metall, Holz, Grafik. Eine Schulbackstube ist im Aufbau. Das Lernen aus der Praxis bzw. das Theorie-Praxis-Lernen spielt bei uns eine große Rolle.Die außerschulische Berufsorientierung beginnt in der 7. Klasse mit Betriebsbesichtigungen, Schnupperpraktika folgen in der 8. Jahrgangsstufe und in der 9. Jahrgangsstufe lernen die Schülerinnen und Schüler an zwei Tagen im Betrieb und an drei Tagen in der Schule. Das indivi-dualisierte und handlungsorientierte Lernen zeigt sich im Unterricht durch Projektarbeit, Wochenplanarbeit und Arbeit mit Kompetenzrastern. Mehr können Sie erfahren auf der website „Berliner Schulporträt“ und bald auf unserer Website: www.wir-sind-graefe.com http://www.wir-sind-graefe.com 

Im Ganztag gibt es z.Zt. die Angebote: Schülerclub, Backen, Theater, Sport, Mädchentanz, Fußball, Basketball, Musikschule, Bibliothek, Billard, Hausaufgabenbetreuung.

Interessierte 6.-Klässler können am 23. Und 24. Januar 2013 von 9 bis 12 Uhr gern nach Voranmeldung (Tel: 50586011) in den Werkstätten hospitieren. Am Samstag, den 26.01.2013 haben wir von 10 bis 14 Uhr einen Tag der Offenen Tür. Unsere Schule ist ab sofort auf der Suche nach einem Schulnamen; Sie können sich gern daran beteiligen! Schicken Sie uns Ihren Vorschlag unter der e-mail-Adresse: schulname.graefe@gmx.de