Sie sind hier: Der Kiez > Kiez für KIDS

MUSIKHALTESTELLE

Die MUSIKHALTESTELLE ist ein zweijähriges Projekt im Graefe-Kiez. Alle Kinder und Jugendlichen aus dem Kiez können SONNTAGS ihre musikalischen Talente gemeinsam mit internationalen Musikern erproben. Alle zwei Wochen finden an der Albrecht-von-Graefe-Schule ZWISCHEN 14-16 UHR offene Instrumental-Kurse statt (manchmal an einem anderen Ort im Kiez): Ensemblespiel mit Percussion und Parallelklassen mit Piano, Bläsern, Gitarre oder anderen Harmonie-Instrumenten. Einstudiert werden Songs aus dem multikulturellen „Kreuzberger Liederbuch“! Achtmal im Jahr gibt’s im Anschluss Auftrittsmöglichkeiten beim Tanztee oder bei Festen im Kiez.
Das Angebot ist für alle Kids KOSTENFREI, Vorkenntnisse sind nicht nötig. Junge Neuberliner sind auch ohne Sprachkenntnisse herzlich willkommen.
Wir freuen uns auf Euch - Eltern, Freunde und Geschwister dürfen auch mit!
Die Musikalische Leitung hat Alfred Mehnert von Populare e.V.
Termine:
13.3.2016 & Tanztee
10.4.2016
24.4.2016 & Tanztee
08.5.2016
22.5.2016 &Tanztee
05.6.2016
19.6.2016 & Tanztee
03.7.2016
17.7.2016

Zeit: Kurse immer 14-16 Uhr. Tanztee: 16-18.30 Uhr
Ort: Albrecht-von-Graefe-Schule, Graefestraße 85,
10967 Berlin

Die Musikhaltestelle wird von Vincentino e.V. gemeinsam mit Populare e.V. organisiert. In Zusammenarbeit mit der Albrecht-von-Graefe-Schule und dem QM Düttmann-Siedlung, gefördert durch das Programm „Künste öffnen Welten“ der Bundesvereinigung Kulturelle Kinder- und Jugendbildung e. V. (BKJ). Die BKJ ist Programmpartner des BMBF für „Kultur macht stark“ Bündnisse für Bildung.

Weitere Infos: facebook.com/musikhaltestelle
http://www.vincentino.de/wordpress/musikhaltestelle/
Ulla Giesler: 0179-4761446

e-mail: giesler(at)vincentino.org

Jubiläums-MALWETTBEWERB zum „20. Kinderkarneval der Kulturen 2016“

Bild: Rudolpho Duba / pixelio.de

Der KINDERKARNEVAL in Berlin feiert 20-jähriges Jubiläum!
Der große Jubiläums-MALWETTBEWERB zum „20. Kinderkarneval der Kulturen 2016“ der wie immer im Vorfeld stattfindet, ist gestartet.

Das diesjährige Motto-Tier ist der LÖWE. Das Motto lautet:  „20 Jahre mit Gebrüll!“

Alle Kinder bis 12 Jahre sind wieder aufgefordert, ihre Fantasien zum „Löwen“ zu Papier zu bringen (malen, zeichnen, Collagen kleben, Skulpturen basteln etc.) und an die KMA zu senden oder bei uns abzugeben.

Adresse: KMA, „Löwe“, Friedrichstr. 2, 10969 Berlin.

Die eingehenden Bilder werden von einer Jury begutachtet und die ersten 3-5 Gewinnerbilder werden wieder auf dem offiziellen Kinderkarnevals-Plakat abgedruckt. Weiterhin werden die besten Bilder mit schönen Preisen prämiert und alle Bilder werden im Mai 2016 in einer AUSSTELLUNG gezeigt. Die Preisverleihung findet am Tag der Ausstellungseröffnung mit einem bunten Kinderkulturprogramm statt.
Wettbewerbsende / Einsendeschluss ist der 11. März 2016 !

Weitere Infos auf der Kinderkarnevals-Homepage: www.kma-kinderkarneval.de

Termin: Der „20. Kinderkarneval der Kulturen“ findet am Pfingstsamstag, 14. Mai 2016 statt !

Filmworkshop für Jugendliche mit dem Thema „Herkunft“

Noch keine Pläne für die Winterferien?
Kamera, Schauspiel, Reggie, Interview, Schnitt..
Lass Dich von der Filmwelt beeindrucken! In der ersten Februarwoche kannst Du innerhalb von 5 Tagen grundlegende Kenntnisse über Filme drehen und selbstständig schneiden erlangen. Die Zielgruppe sind Jugendliche aus allen Ecken der Welt.
Der Filmworkshop ist für Jugendliche im Alter von 14 bis 18 Jahren, mit und ohne Migrationshintergrund, die sich mit dem Thema „Herkunft“ beschäftigen wollen. Außerdem ist er kostenlos!

Das Angebot für die Winterferien ist auch auf Facebook: https://www.facebook.com/events/1528515017473327/

Bald zeigen wir den Film aus dem letzten Filmworkshop! Kommt vorbei! Bringt Eure Freunde mit! Informiert Euch! Zeigt auch Ihr Eure Herkunft!

Die Filmvorführung findet am 17. 01.2016 um 17 Uhr statt.
Ort: Regenbogenfabrik, Lausitzerstr. 22, 10999 X-Berg
Unkostenbeitrag Kino: 3 Euro

Filmworkshopwoche: 01.-05.02.2016 (12-18 Uhr)
Das Winterangebot ist kostenlos!
Alle Infos und Anmeldung unter: zeigeherkunft(at)gmail.com
Kontaktpersonen: Michalina Mrozek, Ursula Henke, Dorota Kot

Mittleren Schulabschluss erlangen - Plan MSA

Plan MSA: Kostenlose Prüfungsvorbereitung für den Mittleren Schulabschluss – MSA’ya hazırlanmak için ücretsiz kurslar –
تحضير امتحان ال م اس أ مجانا للمرحلة الاعدادية


Im Schuljahr 2015/16 gibt es bei Plan MSA ein umfangreiches ANGEBOT:

-> ab 2.11.15 wöchentliche Mathematikkurse
-> Zusatzangebot für Deutsch und Englisch
-> Arbeit mit offiziellen Prüfungsunterlagen
-> Crashkurse in den Osterferien
-> für Schülerinnen und Schüler aus Kreuzberg

ANMELDETERMINE für Schüler*innen

- der Refik-Veseli-Schule: Dienstag, 6.10.15, 17:00 Uhr
- der Carl-von-Ossietzky-Schule: Mittwoch, 7.10.15, 17:00 Uhr
- der Albrecht-von-Graefe-Schule: Donnerstag, 8.10.15, 17:00 Uhr
- aller anderer Schulen: Donnerstag, 8.10.15, 17:00 Uhr

Alle Anmeldetermine finden im MehrGenerationenHaus Wassertor statt: Wassertorstr. 48, 10969 Berlin (U Prinzenstraße)

Bitte beachten Sie: Alle Schüler*innen, die an Plan MSA teilnehmen wollen, müssen sich an einem der Anmeldetermine persönlich anmelden. Die Kursplätze werden nicht danach vergeben, wer sich zuerst anmeldet. Eine Anmeldung außerhalb der Anmeldetermine ist nicht möglich.

Plan MSA ist ein Projekt des gemeinnützigen Förderverein Kinder- und Jugendprojekte Kreuzberg e.V.

Aktuelle Informationen finden sich auf http://plan-msa.net

 

Das Projekt Mobil im Kiez eröffnet Kindern Räume zur Mitbestimmung ihres Umfeldes, stärkt ihre Fähigkeiten und Fertigkeiten und ermöglicht kreative Begegnungen und vielfältigen Austausch unter den Kindern.

Schwerpunkte unserer mobilen Arbeit sind:

• Standort übergreifende Angebote und Aktivitäten an verschieden Orten im Sozialraum

• Vielfältige sport- und kulturpädagogische Angebote, orientiert an den Bedürfnissen, Interessen und Kompetenzen der Kinder

Die Angebote sind besonders niedrigschwellig und haben keinerlei Zugangsbeschränkung für die Kinder. Die verschiedenen Kultur, Sport und Freizeitangebote können von den Kindern mitgestaltet werden.

Unsere Aktionen :

Projekte und Workshops, Zirkusaktionen, verschiedene Bewegungsspiele, Kiez-, Stadt und Planspiele, Aktionen zur Erkundung des öffentlichen Raumes, Ausflüge (z.B. Museumsbesuch, Hochseilgarten etc.) Kunst, Musik und Theater, Fußball, verschiedene Sportangebote (z. B Fußball, Basketball, Volleyball etc.)

Wir freuen uns auf alle Kinder zwischen 8 und 13 Jahren, die an unseren Angebotenim Kiez teilnehmen wollen!

Montags: 16-18 Uhr auf dem Grimmplatz

Dienstag: 15-17 Uhr auf dem Zickenplatz (Hohenstaufenplatz)

Mittwoch: 16-18 Uhr auf dem Gelände der GraefeKids

Donnerstag: 15-17 Uhr in der Werner - Düttmann Siedlung

Ansprechpartnerinnen:

Dominique Eckstein, Sofie Storz

mobi(at)nachbarschaftshaus.de

030/6919593